Frau Holles Hühnergarten

Mit dieser Bilderserie stelle ich euch einen Ort vor, der mich wie kein Anderer geprägt hat. Hier in diesem von Hollerbüschen umstandenen Garten am Waldrand habe ich meine ersten Erfahrungen mit der belebten Natur sammeln dürfen, hier hat mir mein Vater gezeigt das alles Leben Respekt verdient, während mich meine Mutter nach und nach für die spirituelleren Aspekte des Lebens begeistern konnte. So zieht es mich auch heute immer wieder raus aus der Stadt, in Fr. Holles Hühnergarten“, aus dem ich euch diese Impressionen mitgebracht habe.

Von Druden und Druiden: Das fränkische Stonehenge

Es gibt wohl in der ganzen fränkischen Schweiz keinen bekannteren und gleichzeitig bequemer zu erreichenden Kraftort. Die Rede ist vom Druidenhain nahe Wohlmannsgesees. Ein Nachmittag in der Anderswelt und der Versuch einer ganzheitlichen Annäherung an das „fränkische Stonehenge“

Zwei entschleunigte Tage auf dem Bärentrail

Als der Herbst am schönsten war, haben wir uns auf vergessenen Pfaden aufgemacht, einigen Naturschönheiten und wirklich kraftvollen Orten der Frankenjura einen kurzen Besuch abzustatten. Dabei durften wir eine Nacht in dieser herrlich inspirierenden Landschaft unter freiem Himmel verbringen.